Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Mein Lesemonat März

Im März habe ich drei Bücher gelesen: - Last Year's Mistake ☆☆☆☆
- Die Gerechte (Hörbuch) ☆☆☆☆
- Be my Girl ☆☆☆ Seiten gesamt : 892
Seiten pro Tag : 28,8
Durchschnittliche Bewertung : 3,7SterneMonatshighlight: Last Year's Mistake von Gina Ciocca. Das Buch hat mich überzeugt, da es eine schöne Story für zwischendurch ist, das einen zum Lächeln bringt.Monatsüberraschung: Die Gerechte von Peter Swanson. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Hörbuch so spannend sein kann. Außerdem sind die Protagonisten wirklich interessant.Eine Enttäuschung gab es diesen Monat nicht, da mir alle Bücher ganz gut gefallen haben.
-
Neuzugänge:
- Morgen lieb ich dich für immer
- Seit du bei mir bist

Be my girl

Ellie und Rob sind das perfekte Paar. Gut aussehend, erfolgreich, bis über beide Ohren verliebt. Aber nur Augenblicke nach dem Jawort scheint alles in Scherben zu liegen: Rob verbirgt eine entsetzliche Vergangenheit. Und je mehr Ellie erfährt, desto tiefer wird sie in einen Strudel aus Lügen und Verrat gezogen, der ihrer beiden Leben bedroht. Wer ist der Mann, den sie geheiratet hat? Und wie weit will sie gehen, um ihre Liebe zu retten? Denn Rob ahnt nicht, dass auch sie nicht ehrlich zu ihm war...
-
Autorin: Nina Sadowsky
Genre: Psychothriller
Verlag: Penguin
Seiten: 332
-
Da ich momentan gerne Thriller und Krimis lese, griff ich gespannt zu dem Buch. 
Ich brauchte ein bisschen Zeit, um mich in das Buch einzufinden. Die Handlung wechselt zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Das finde ich immer sehr spannend und interessant. Trotzdem ist es etwas unstrukturiert, da die Kapitel nicht dort ansetzen, wo die jeweile letzten aufgehört haben. Dies erhöht wiederum die Spannung. Das offene…

Die Gerechte

Inhalt: Eine Flughafenbar in London. Es ist Abend, und Ted Severson wartet auf seinen Rückflug nach Boston, als eine attraktive Frau sich neben ihn setzt. Kurz darauf vertraut er der geheimnisvollen Fremden an, dass seine Frau ihn betrogen hat. Mit ihrer Reaktion jedoch hat er nicht gerechnet: Sie bietet ihm Hilfe an - beim Mord an seiner Ehefrau. Ein Trick? Ein morbiber Scherz? Oder ein finsteres Rachespiel, das nur ein böses Ende nehmen kann?
-
Autorin: Peter Swanson
gelesen von: Chrisiane Marx, Oliver Brod, Britta Steffenhagen, Uve Teschner
Genre: Thriller
Verlag: Random House Audio
Länge: 9 Std 13 min
-
Kommentar: Ich habe noch nie einen Thriller als Hörbuch gehört und war dementsprechend sehr gespannt. :) 
Die Handlung finde ich wirklich interessant. Ich habe noch nie ein Buch mit ähnlicher Thematik gelesen, was vermutlich daran liegt, dass ich selten Thriller lese. Es ist aus vier verschiedenen Perspektiven geschrieben, unter anderem sind Täter und Opfer dabei. Ich finde …

Last Year's Mistake

Klappentext: Erst waren Kelsey und David nur Freunde. Beste Freunde. Sie waren unzertrennlich. Dann war da plötzlich mehr als nur Freundschaft. Doch Missverständnisse und verletzte Gefühle entfernten sie voneinander. Heute, ein Jahr später, hat Kelsey ihr altes Leben hinter sich gelassen. Neue Schule, neue Freunde, neuer Boyfriend, neues Ich. Doch da taucht David wieder auf. Und plötzlich ist alles wieder da. All die verdrängten Gefühle. Leidenschaftlich wie nie. Aber kann die große Liebe der Vergangenheit auch ihre Zukunft sein?
-
Autorin: Gina Ciocca
Verlag: cbt
Seitenzahl: 347
Genre: Romantik
Einzelband
-
Kommentar: Da ich lange kein Buch mehr aus dem Genre gelesen habe, freute ich mich, endlich wieder in eine Liebesgeschichte einzutauchen. Das Buch berichtet abwechselnd von Vergangenheit und Gegenwart der Protagonisten. Das gefällt mir sehr gut, da man so nach und nach die Geschehnisse der Vergangenheit erfährt und auf die Handlung der Gegenwart beziehen kann. Zwar findet man…